In der Praxis durchgeführte Untersuchungen

Wir führen in unserer radiologisch-nuklearmedizinischen Praxis alle gängigen Untersuchung durch, die ambulant möglich sind. Die Radiologie ist ein Überweisungs- Fach. Gesetzlich versicherte Patienten müssen eine in aktuellen Quartal ausgestellte Überweisung vorlegen.

Auch privat-versicherte Patienten werden im Regelfall zu uns überwiesen, können jedoch auch eine Untersuchung ohne Überweisung durchgeführt bekommen. Zur Frage welche Untersuchungsmethoden bei bestimmten Erkrankungen und Fragestellungen durchgeführt werden , können Sie auch jederzeit telefonisch erfragen. Unserer Mitarbeiterinnen werden Sie dahingehend beraten und gegebenenfalls Rücksprache mit den Ärzten halten.

1,5 Tesla Extremitäten-MRT

Seit  Oktober 2012  besitzen wir ein Extremitäten-MRT mit 1,5 Tesla Feldstärke der Firma GE. Dies ist das weltweit einzige Gerät, das eine gleich hohe Feldstärke wie Ganzkörper-MRTs besitzt. Das Extremitäten-MRT kann für Untersuchungen von Hand, Ellbogen, Knie , Fuß und Sprunggelenk benutzt werden. Die Bilder sind insbesondere im Hand/Ellbogenbereich den Bildern eines Großgerätes überlegen. Bei den übrigen Untersuchungen mindestens gleichwertig. Limitation ist der Durchmesser von 18 cm, was eine Untersuchung bei sehr kräftigen Kniegelenken manchmal leider unmöglich macht. Die Kassenärztliche Vereinigung des Saarlandes hat uns dieses Gerät als Zusatz zu unserem Ganzkörperscanner genehmigt, so dass jeder Patient mit einer normalen Überweisung untersucht werden darf.

 

Bei der Untersuchung sitzt oder liegt der Patient in einem gemütlichen Sessel, was die Untersuchung angenehm macht. Das Extremitäten-MRT ist für Patienten mit Platzangst hervorragend geeignet. 

Sondertermine für BG-Unfälle und Selbstzahler

Beispiele

Am Zweibrücker Tor 12
66424 Homburg/Saar
Telefon 06841-67067/68
E-Mail

Dr. med. Jochen Schleifer

FA für Diagnostische Radiologie

Dr. med. Thomas Schloz

FA für Diagnostische Radiologie

Dr. med. Dietrich Gohl

FA für Diagnostische Radiologie

FA für Nuklearmedizin

Markus Fuchs

FA für Nuklearmedizin

PD Dr. med. Aleksandar Grgic

FA für Diagnostische Radiologie

FA für Nuklearmedizin